Das Blog des TBG

27. Juni 2016

TBG-Team zeigt souveräne Vorstellung in Waghäusel

Filed under: Schwimmen — Schlagwörter: , — Timo Krempel @ 21:04

Am 2. Qualifikationstag für die Badischen Meisterschaften in Freiburg  zeigten die TBG Schwimmerinnen und Schwimmer, dass alle das Zeug haben ganz nach vorne zu schwimmen.

Einmal mehr zeigte Dejan Kasic (Jahrgang 2001) eine super Leistung. Er siegte in allen Rennen über 50 Meter und 100 Meter Schmetterling, 50 Meter Rücken und 50 Meter, 100 Meter und 200 Meter Freistil. Mia Krieg (Jahrgang 2003) sicherte sich Gold über 50 Meter Schmetterling, Rücken und Brust. Zudem gewann sie Silber über 200 Meter Lagen. Jenny Wildersinn (Jahrgang 1999) schnappte sich den Sieg über 50 Meter Rücken und Freistil und den zweiten Platz über 100 Meter und 200 Meter Freistil, wo sie die Pflichtzeit unterbot. Tosca Försching (Jahrgang 2002) siegte über 50 und 100 Meter Schmetterling und versilberte ihren Start über 50 Meter Rücken. Marie Braunagel (Jahrgang 1999) holte Gold über 100 Meter Brust und Bronze über 200 Meter Freistil und 50 Meter Brust. Nele Krieg (Jahrgang 2003) wurde Zweite über 100 Meter Rücken und Freistil und sicherte sich die Pflichtzeiten über 50 und 100 Meter Rücken. Dritte wurde sie zudem über 50 Meter Rücken. Eine Silber und Bronzemedaille gewannen Anna Finke (Jahrgang 2001) über 50 Meter Brust und 100 Meter Freistil, Larissa Dietrich (Jahrgang 2002) über 200 und 100 Meter Freistil und Lara Kreideweis (Jahrgang 2006) über 50 Meter Brust und 50 Meter Rücken. Einmal Silber sicherte sich Leon Weber (Jahrgang 2005) über 50 Meter Brust. Abschließend gewann Marie Westermann (Jahrgang 2001) eine Bronzemedaille über 200 Meter Lagen. Die TOP 6 und damit im Urkundenbereich schwamm sich Sidney Cerny (Jahrgang 2003) und Lasse Krieg (Jahrgang 2005). In die TOP 10 schafften es Saviya Hollinger (Jahrgang 2004) und Dominik Bisch (Jahrgang 2005) mit super Bestzeiten.

In den offenen Finals waren die Gaggenauer ebenfalls vertreten: Jenny gewann ihr Freistilfinale und sicherte sich Bronze im Rückenfinale, Mia gewann ihr Brustfinale und wurde Sechste im Schmetterlingfinale, Dejan gewann sein Rückenfinale und wurde ebenfalls Sechster im Schmetterlingfinale und Tosca gewann das Schmetterlingfinale und wurde Sechste im Rückenfinale.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: