Das Blog des TBG

18. Juni 2017

Timo Bauer alter und neuer Vereinsmeister

Filed under: Tennis — Sebastian Seitz @ 19:22

Von Mitte Mai bis zum letzten Wochenende fanden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften der Tennisabteilung statt. Es wurden in den Kategorien Herren, Damen, Damen-Doppel und Mixed die Vereinsmeister ausgespielt.Gruppenbild VereinsmeisterschaftenDas größte Feld gab es bei den Herren mit 16 Teilnehmern. Hier standen sich Sebastian Seitz und Timo Bauer im Finale gegenüber. In einem guten und vor allem spannenden Match musste der Matchtiebreak die Entscheidung bringen. Letztlich setzte sich Timo Bauer mit 6:7 6:1 und 10:8 durch und verteidigte seinen Titel aus dem vergangenen Jahr erfolgreich.
Im Spiel um Platz 3 sicherte sich in einem ebenfalls hart umkämpften Spiel Sebastian Hetz mit 6:3 und 7:6 den 3. Platz gegen Daniel Wittmann.

Die Damenkonkurrenz wurde im Gruppenmodus ausgespielt und die jeweiligen Gruppensiegerinnen spielten im Finale um den Titel. Im Finale setzte sich Christina Seitz mit 6:1 und 6:1 gegen Carolyn Schnepf durch. Die Gruppenzweiten spielten den 3. Platz aus. Hier besiegte Gudrun Fortenbacher in einem knappen Match Vanessa Hetz mit 7:5 und 6:3.

Im Finale der Damen Doppel standen sich die Paarungen Carolyn Schnepf/Anja Agrawal und Sigrid Seitz/Miriam Rissmann gegenüber. Hier setzte sich letztlich die Jugend durch und Carolyn Schnepf und Anja Agrawal holten sich den Vereinsmeistertitel.

Beim Mixed wurde im Gruppenmodus jeder gegen jeden gespielt. Nachdem die Spiele alle samt spannend waren und jedes Mixed Siege erringen konnte musste hier das Satzverhältnis über die Platzierung entscheiden. Letztlich wurde das Mixed Christina Seitz und Frank Lichtblau Vereinsmeister. Vizemeister wurden Carolyn Schnepf und Sebastian Hetz und den 3. Platz erspielten sich Sigrid Seitz und Sebastian Seitz.

Ein großer Dank gilt dem Orga-Team um Christina Seitz, Carolyn Schnepf und Artur Kaliszewski. Ohne ihren Einsatz wären die Vereinsmeisterschaften nicht so ein Erfolg geworden und so wird es bestimmt auch nächstes Jahr wieder Vereinsmeisterschaften geben.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: