Das Blog des TBG

26. Juni 2017

Damenmannschaften erfolgreich

Filed under: Tennis — Sebastian Seitz @ 20:34

Ein spannendes Wochenende liegt hinter der Tennisabteilung.

Die Damen50 spielten an ihrem letzten Spieltag gegen den TC BW Baden-Baden und konnten hier ein 2:2 Unentschieden erreichen. Die Punkte holten die Doppelpaarungen Gabi Meckler/Gudrun Fortenbacher und Gabi Meckler/Miriam Rißmann.

Die Damen verteidigten durch einen souveränen 4:2 Sieg gegen den TC RW Durmersheim2 ihren 2. Tabellenplatz und haben somit am kommenden Wochenende die Chance mit einem Sieg gegen den TC BG Rastatt noch den Aufstieg zu schaffen. Siegreich gegen Durmersheim waren im Einzel Christina Seitz, Sabrina Graber und Gudrun Fortenbacher. Den entscheidenden Punkt im Doppel holten Christina Seitz und Sabrina Graber.

Bei den Spielgemeinschaften TB Gaggenau/TC BW Gaggenau der Herren1, Herren2 und Herren30 lief es am Wochenende leider weniger erfolgreich.

Die Herren1 fuhren zum Auswärtsspiel beim TC GW Karlsruhe. Die Partie war von Anfang an spannend und es wurde um jeden Punkt gefightet. Nach den Einzeln stand es 3:3. Die Siege holten Sebastian Seitz, Timo Bauer und Luke Leppin. Somit musste die Entscheidung im Doppel fallen. Leider konnte hier nur das Doppel Timo Bauer/Jan Wagner gewinnen und so unterlag man am Ende unglücklich mit 4:5. Ein Dank gilt Torsten Keil und Walter Bauer die der Mannschaft ausgeholfen haben.

Ebenfalls spannend war es bei den Herren2 bei ihrem Heimspiel gegen den TC Kuppenheim. Auch hier stand es nach den Siegen von Sebastian Gräßle, Dominik Moser und Felix Meckler 3:3 und es kam auf die Doppel an. Leider gingen alle drei Doppel knapp verloren und so Stand am Ende die 3:6 Niederlage fest.

Die Herren30 mussten zu ihrem Auswärtsspiel beim TC Wiesental reisen. Auch diese Reise endete leider wenig erfolgreich und die Mannschaft verlor 3:6. Den einzigen Punkt im Einzel holte Frederic Falk in einem spannenden Match im Matchtiebreak, welchen er 10:8 gewann. Die Doppel Daniel Wittmann/Sebastian Hetz und Artur Kaliszewski/Christoph Giese holten abschließend noch zwei Doppelpunkte.

Am Samstag den 01.07 spielen die Herren50 ab 14 Uhr zuhause gegen die Post –SG 05 Pforzheim. Am Sonntag finden jeweils ab 9.30 Uhr folgende Spiele statt: Die Damen spielen beim TC BG Rastatt, die Herren1 spielen auf der Anlage des TC BW Gaggenau gegen den SV Blankenloch und die Herren30 spielen ebenfalls auf der Anlage des TC BW Gaggenau gegen den MTV Karlsruhe. Die Herren2 sind spielfrei.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: