Das Blog des TBG

9. Januar 2022

Trainingsbeginn 2022

Filed under: Vorstand — Sebastian Ball @ 10:57

Wir wünschen allen von Herzen ein gutes neues – und vor allem gesundes – Jahr 2022. Am Montag, den 10.01.2022 beginnt der Trainingsbetrieb – an der Corona-Situation hat sich im Vergleich zu vor der Weihnachtspause nicht viel geändert. Im Folgenden finden Sie zusammengefasst, die aktuell geltenden Auflagen.

Wir befinden uns nach wie vor in „Alarmstufe II“. Für den Sportbetrieb bedeutet das:

(1) Zugang zur Sportstätte:

Es gilt 2G im Freien und 2G+ im Innern. Das „+“ bedeutet, dass zusätzlich zum Impf- oder Genesenennachweis ein aktueller negativer Corona-Test vorzuzeigen ist (Antigen-Schnelltest oder PCR-Test, kein Selbsttest von zu Hause).

-> 2G+/2G gilt für alle Teilnehmenden, egal ob Trainer, Eltern, Erwachsene oder Jugendliche

-> Ausnahmen:

(a) Kinder unter 5 Jahren sowie Kinder und Jugendliche bis einschl. 17 Jahre, die eine Schule besuchen und dort regelmäßig getestet werden, sind von der 2G/2G+ Regelung ausgenommen

(b) Teilnehmer mit Booster-Impfung oder deren Zweitimpfung oder Genesung nicht länger als 3 Monate her ist, benötigen bei 2G+ keinen zus. Testnachweis (für sie gilt dann also nur 2G)

(3) Teilnehmer, für die es aktuell keine STIKO-Empfehlung zur Boosterimpfung gibt, benötigen ebenfalls bei 2G+ keinen zus. Testnachweis (für sie gilt dann also nur 2G)

-> Anmerkungen: Der TBG spricht die sehr starke Empfehlung aus, dass auch Teilnehmer, die aufgrund einer der oben genannten Ausnahmen keinen zus. Testnachweis  bei 2G+ erbringen müssen, sich vor der Trainingsteilnahme zumindest per Selbsttest zu Hause testen.

(2) Kontrolle der Nachweise und Teilnehmerlisten:

Die Booster/Impfnachweise oder tagesaktuellen Testzertifikate werden vor jedem Training abgefragt. Wichtig: Als Impfnachweis zählen nur noch die digitalen Impfzertifikate (Ausgedruckt oder in der App), der gelbe Impfausweis zählt nicht. Auch Teilnehmerlisten werden weiterhin geführt.

(3) Maskenpflicht:

In Innenräumen sollen FFP2-Masken getragen werden (außer beim Sportausüben selbst)

(4) Die üblichen Hygienemaßnahmen:

Bitte weiterhin soweit es die Sportart erlaubt auf Abstand achten.

Wir hoffen, dass wir die Omikron-Welle gut überstehen und im Frühjahr/Sommer dann eine entspanntere Situation mit gelockerten Regeln haben, in der wir uns dann auch mehr auf das Wesentliche, den Sport und die Freude am Sporttreiben, konzentrieren können.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen einen guten Trainingsauftakt. Thorsten Chwalek

Kommentar verfassen »

Du hast noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: