Das Blog des TBG

19. September 2021

Trainingsauftakt nach den Sommerferien – Bodystyling pausiert noch

Filed under: Vorstand — thorstenchwalek @ 22:53

Mit dem Ende der Sommerferien haben auch die meisten Angebote im TB Gaggenau wieder begonnen. Aktuell laufen fast alle Angebote.

Bodystyling pausiert vorerst noch

Einzige Außnahme ist derzeit die Montags-Gruppe „Bodystyling“, die aufgrund von Trainerausfall aktuell noch pausiert. Wir arbeiten aber an einer Vertretungslösung und geben bekannt, sobald auch dieses Angebot wieder startet.

Neue Corona-Verordnung macht Anpassungen notwendig

Die seit Donnerstag letzter Woche geltende neue Corona-VO bringt auch wieder einige Neuerungen mit sich – wir arbeiten unter Hochdruck an deren Umsetzung sowie an der Vorbereitung auf die 3G(PCR) und 2G-Regelungen, die für den Fall des Erreichens der Warn- oder Alarmstufe gelten werden und signifikante Auswirkungen auf den Trainingsbetrieb haben können. Aufgrund der weiterhin dynamischen Situation kann es vereinzelt zu Abweichungen vom „Standardplan“ der Sportangebote kommen, wir bitten hier um Ihr Verständnis.

Überarbeitete Angebotsübersicht und Hygienekonzept

Im Laufe der nächsten Tage werden wir das überarbeitete Hygienekonzept sowie die aktuell geltenden Trainingszeiten und Ansprechpartner hier auf der Homepage veröffentlichen.

Bei Fragen zu Sportangeboten können Sie sich auch gerne immer an unseren Sportvorstand Thorsten Chwalek (sport@tbgaggenau.de) wenden.

5. September 2021

Tour de Gaggenau

Filed under: Allgemein — Paul Ebenthal @ 09:02

31. Juli 2021

Trainingspause in den Sommerferien

Filed under: Vorstand — thorstenchwalek @ 19:54

Mit Beginn der Sommerferien in Baden-Württemberg sind die städt. Hallen und Sportanlagen geschlossen und das Sportangebot der meisten TBG-Abteilungen ruht derzeit. Einige Ausnahmen wie Tennistraining finden weiterhin statt. In den letzten drei Ferienwochen können bereits einzelne Angebote starten (Details siehe unten), alle weiteren Angebote beginnen dann wieder nach dem Ende der Sommerferien.

Wir wünschen allen unseren Mitgliedern erholsame Sommertage. Bleiben Sie gesund und drücken wir die Daumen, dass wir im Herbst ohne größere Einschränkungen wieder Sport treiben können.

Angebote, die bereits in den letzten 3 Ferienwochen starten:

Wirbelsäulengymnastik (Marlies Textor): Mittwoch 25.08./01.09./08.09.2021 jeweils von 10.00 – 11.30 Uhr, Städt. Vereinsheim

Osteoporose-Gymnastik (Gertrud Büchinger): Mittwoch 25.08./01.09./08.09.2021 jeweils von 15.00 – 16.00 Uhr, Städt. Vereinsheim

Pilates (Gertrud Büchinger): Mittwoch 25.08./01.09./08.09.2021 jeweils von 16.15 – 17.15 Uhr Pilates, Städt. Vereinsheim

Pilates (Gertrud Büchinger): Freitag 27.08./03.09./10.09.2021 jeweils von 16.30 – 17.30 Pilates, Städt. Vereinsheim

Qi Gong (Manfred Hecker): Freitag 27.08./03.09./10.09.2021 jeweils von 18.00 – 19.00 Uhr Qi Gong, Städt. Vereinsheim

Pilates (Gertrud Büchinger): Freitag 27.08./03.09./10.09.2021 jeweils von 19.30 – 20.30 Uhr Pilates, Städt. Vereinsheim

Gerätturnen weiblich: Montag 23.08./30.08./06.09.2021 und Freitag 27.08./03.09./10.09.2021 jeweils von 18.00 – 20.00 Uhr , Hans-Thoma-Halle

Gerätturnen männlich: Dienstag 24.08./31.08./07.09.2021 jeweils von 19.00 – 21.00 Uhr und Freitag 27.08./03.09./10.09.2021 jeweils von 20.00 -22.00 Uhr, Hans-Thoma-Halle

„Fit und Gesund Er und Sie“ (Marlies Textor): Montag 23.08./30.08./06.09.2021 jeweils von 19.30 – 20.30 Uhr, ausnahmsweise Sporthalle Hebelschule

„Fit und Gesund“ (Gertrud Büchinger): Dienstag 24.08./31.08./07.09.2021 jeweils von 19.15 – 20.15 Uhr, ausnahmsweise Sporthalle Hebelschule

Freizeitsporttreff für Männer (Ralf Weinreich): Freitag 27.08./03.09./10.09.2021 jeweils von 19.30 – 21.30 Uhr, ausnahmsweise Sporthalle Hebelschule

26. Juli 2021

Herren30 1 ungeschlagener Meister

Filed under: Tennis — Sebastian Seitz @ 16:13

Am vergangenen Wochenende fand der 6. Spieltag der diesjährigen Verbandsrunde statt und folgende Mannschaften der TSG TB Gaggenau / BW Gaggenau waren im Einsatz.

Am Sonntag fanden wieder zwei Heimspiele auf der Anlage des TB statt.

Die Herren30 1 sicherten sich durch einen ungefährdeten 8:1 Sieg gegen den bisher ebenfalls ungeschlagenen TC RW Ottersdorf die Meisterschaft in der 1. Bezirksklasse und steigt somit für die kommende Saison in die 2. Bezirksliga auf. Trotz des deutlichen Ergebnisses war die Stimmung zwischen beiden Mannschaften prächtig und so ließ man die Saison bei leckerem Essen und dem einen oder anderen Kaltgetränk auf der Terrasse Revue passieren.

Das siegreiche Team bestand aus Sebastian Seitz, Daniel Wittmann, Sven Herter, Christian Senekovic, Christoph Giese und Sebastian Hetz.

Die Herren30 2 spielten gegen den TC BW Forbach und siegten mit 4:2. Nach den Einzeln stand es 3:1, sodass die Doppel die Entscheidung bringen mussten. Das nötige Doppel konnte gewonnen werden und somit war der Sieg perfekt.

Erfolgreich im Einsatz waren Frederic Falk, Dominik Moser, Alexander Brandau und Edgar Schüle.

Die Herren1 verloren denkbar knapp mit 4:5 bei der Post-SG 05 Pforzheim. Nach den Einzeln stand es 3:3 und so mussten auch hier die Doppel die Entscheidung bringen. Auf Grund einer Verletzung musste man leider ein Doppel abschenken, sodass beide Doppel gewonnen werden mussten. Von zwei spannenden Doppeln konnte leider nur eines gewonnen werden, sodass am Ende die unglückliche Niederlage stand.

Gespielt haben: Timo Bauer, Dennis Wessling, Michael Gersinka, Luca Schindler, Thomas Kitsoukis, und Jan Wagner

Die Herren2 empfingen zuhause den TC 7 -Eichen Engelsbrand und verloren mit 2:4. Auch hier mussten die Doppel die Entscheidung bringen. Nach den Einzeln stand es 2:2. Leider konnte trotz hartem Kampf keines der Doppel gewonnen werden und somit stand die unglückliche Niederlage fest.

Gespielt haben: Tim Schneider, Robert Maisch, Aaron Rahner und Leon Hausin

19. Juli 2021

Herren30 weiterhin in der Erfolgsspur

Filed under: Tennis — Sebastian Seitz @ 15:51

Am vergangenen Wochenende fand der 5. Spieltag der diesjährigen Verbandsrunde statt und folgende  Mannschaften der TSG TB Gaggenau / BW Gaggenau waren im Einsatz.

Am Sonntag fanden gleich zwei Heimspiele auf der Anlage des TB statt.

Die Herren30 1 bleiben auch nach diesem Spieltag ungeschlagen und verteidigen den 1. Tabellenplatz durch einen 8:1 Sieg beim TC Sinzheim. Am kommenden Wochenende kommt es dann, gegen den bisher ebenfalls ungeschlagenen TC RG Ottersdorf, zum direkten Duell um den Aufstieg.

Das siegreiche Team bestand aus Dejan Svjetlanovic, Daniel Wittmann, Sven Herter, Christian Senekovic, Sebastian Hetz und Walter Bauer.

Die Herren30 2 spielten gegen den TC Elchesheim-Illingen und erreichten ein gutes 3:3. Ein Match wurde leider im Matchtiebreak verloren. Sonst wäre hier auch ein Sieg möglich gewesen. 

Im Einsatz waren Christoph Kast, Alexander Brandau, Sebastian Gräßle und Edgar Schüle.

Die Herren1 verloren 0:9 gegen den TC Bühl. Trotz dieser deutlichen Niederlage gab es sehr enge Spiele. Bei zwei Spielen musste der Matchtiebreak die Entscheidung bringen und auch bei weiteren Spielen war nur ein Break entscheidend.

Gespielt haben: Timo Bauer, Sebastian Seitz, Michael Gersinka, Luca Schindler, Thomas Kitsoukis, Jan Wagner und Christoph Giese

Folgende Spiele stehen am kommenden Wochenende auf dem Plan:

Samstag ab 14:00 Uhr spielen die Damen30 2 beim TC Waldbronn

Sonntag ab 9:30 Uhr spielen die Herren30 1 zuhause gegen den TC RW Ottersdorf.

Sonntag ab 9:30 Uhr spielen ebenfalls zuhause die Herren30 2 gegen den TC BW Forbach.

Sonntag ab 9:30 Uhr spielen die Herren1 auswärts bei der Post-SG 05 Pforzheim.

Wir wünschen allen Spielerinnen und Spielern viel Erfolg.

12. Juli 2021

Knappen Matches am Wochenende

Filed under: Tennis — Sebastian Seitz @ 10:12

Am vergangenen Wochenende fand der 4. Spieltag der diesjährigen Verbandsrunde statt und folgende  Mannschaften der TSG TB Gaggenau / BW Gaggenau waren im Einsatz.

Am Sonntag fanden gleich zwei Heimspiele auf der Anlage des TB statt.

Die Herren30 1 setzten auch im vierten Spiel ihre Erfolgsserie fort und gewannen gegen den TC Vimbuch, nach hartumkämpften Matches, knapp mit 5:4.  Nach den Einzeln stand es 3:3 und somit mussten die Doppel die Entscheidung bringen. Das entscheidende Doppel wurde im Matchtiebreak gewonnen. Der Traum vom Aufstieg lebt daher weiter.

Das siegreiche Team bestand aus Daniel Wittmann, Sven Herter, Christian Senekovic, Sebastian Hetz, Christoph Giese und Dominik Moser

Die Herren30 2 spielten gegen den TC Malsch und haben leider mit 2:4 verloren. Ein Match wurde leider im Matchtiebreak verloren und ein Doppel auch denkbar knapp. Sonst wäre hier auch ein Sieg möglich gewesen. 

Im Einsatz waren Christoph Kast, Alexander Brandau, Sebastian Gräßle und Sascha Reißig.

Die Herren1 kehrten leider mit einer unglücklichen 4:5 Niederlage vom TC Wolfsberg Pforzheim heim. Nachdem es nach den Einzeln 2:4 stand, mussten alle drei Doppel gewonnen werden. Zwei Doppel konnten gewonnen werden und leider wurde das dritte Doppel nach hartem Kampf knapp verloren.

Gespielt haben: Timo Bauer, Dennis Wessling, Sebastian Seitz, Thomas Kitsoukis, Jan Wagner und Santino Reißig.

Folgende Spiele stehen am kommenden Wochenende auf dem Plan:

Sonntag ab 9:30 Uhr spielen zuhause die Herren1 gegen den TC Bühl.

Sonntag ab 9:30 Uhr spielen ebenfalls zuhause die Herren30 2 gegen den TC Elchesheim-Illingen.

Sonntag ab 9:30 Uhr spielen die Herren30 1 auswärts beim TC Sinzheim.

Sonntag ab 9:30 Uhr spielen die Herren2 auswärts beim TC Rüppurr.

Die Damen30 haben spielfrei.

29. Juni 2021

Eine Rundwanderung um Selbach am 11. Juli 

Filed under: Vorstand — thorstenchwalek @ 10:17

Am  Sonntag  den 11. Juli starten wir von unserem Treffpunkt Annemasseplatz an der Jahnhalle um 9.00 Uhr. Der Weg führt uns auf abwechslungsreich zum Teil auf schmalen Pfaden gespickt mit vielen Aussichten von der Jahnhalle über Salzwiesen nach Selbach. Vorbei am Sportplatz geht es dann Richtung Grossenberg, Galgenbusch, Lieblingsfelsen weiter zum Kuppelsteinbad. Hiernach gehen wir dann ein Stück Richtung Sauberg um dann über einen schmalen Pfad zum Wegepunkt  Am Selberg  zu kommen. Vorbei an der Pizzeria Toskana durch den Wald am Amalienberg vorbei zurück zur Jahnhalle. Die Strecke beträgt ca.14,5 km auf dem ca. 420 hm zu bewältigen sind. Wanderstöcke werden empfohlen und die Tagesverpflegung ist mitzubringen. Die Corona-Bestimmungen, die AHA Regeln, sind einzuhalten. Eine Voranmeldung unter Tel.: 07225 / 919702 oder per Email unter wandern@tbgaggenau.de ist erforderlich. Weitere Auskünfte bei Josef Weißhaar  Tel.: 07225 / 919702.

28. Juni 2021

Herren30 weiterhin erfolgreich

Filed under: Tennis — Sebastian Seitz @ 09:59

Am vergangenen Wochenende fand der 2. Spieltag der diesjährigen Verbandsrunde statt und alle Mannschaften der TSG TB Gaggenau / BW Gaggenau waren im Einsatz.

Am Samstag spielten die Damen30 2 auf der Anlage des TB gegen den TC 84 Kieselbronn und holten hochverdient ihren ersten Saisonsieg mit 5:4.

Im Einsatz für das siegreiche Team waren Sandy Drevs-Reißig, Beate Keil, Vera von der Hülst, Sabrina Graber, Carolyn Schnepf und Vanessa Hetz. 

Am Sonntag fanden gleich zwei Heimspiele auf der Anlage des TB statt.

Die Herren1 spielten gegen den KIT SC 2010 und mussten sich leider 2:7 geschlagen geben. Wenn man bedenkt, dass drei Matches im Matchtiebreak entschieden wurden und auch sonst die Spiele eng waren, wäre hier auch etwas mehr drin gewesen.

Gespielt haben: Timo Bauer, Sebastian Seitz, Michael Gersinska, Luca Schindler, Jan Wagner, Sebastian Spiller und Santino Reißig

Die Herren30 1 setzten auch im dritten Spiel ihre Erfolgsserie fort und gewannen gegen den TC Iffezheim souverän mit 8:1. Hierdurch behauptet die Mannschaft den 1. Tabellenplatz.

Das siegreiche Team bestand aus Daniel Wittmann, Sven Herter, Sebastian Hetz, Walter Bauer, Christoph Giese und Alexander Brandau.

Die Herren30 2 starteten auswärts beim ITC Baden-Baden in die Runde und erzielten ein gutes 3:3 unentschieden. Ein Match wurde leider knapp im Matchtiebreak verloren, sonst wäre hier auch ein Auswärtssieg möglich gewesen. 

Im Einsatz waren Christoph Kast, Dominik Moser, Sebastian Gräßle und Edgar Schüle.

Folgende Spiele stehen am kommenden Wochenende auf dem Plan:

Samstag ab 9:30 Uhr auf der Anlage des TB die Damen30 2 gegen die TSG Dietlingen/Keltern

Sonntag ab 9:30 Uhr ebenfalls zuhause die Herren1 gegen den SV Blankenloch

Sonntag ab 9:30 Uhr auf der Anlage des BW Gaggenau die Herren2 gegen den TV Ersingen

Sonntag ab 9:30 Uhr auswärts die Herren30 2 beim TC Blumenweg Gernsbach 

Die Herren30 1 haben spielfrei

21. Juni 2021

Start der Verbandsrunde

Filed under: Tennis — Sebastian Seitz @ 09:32

Am vergangenen Wochenende startete die diesjährge Verbandsrunde und die Mannschaften der TSG TB Gaggenau/TC BW Gaggenau trotzten der Hitze.

Die Herren30 1 siegten souverän 9:0 gegen den TV Sandweier und untermauerten damit Ihre Aufstiegsambitionen für diese Saison. Siegreich in Einzel und Doppel waren Daniel Wittmann, Sven Herter, Christian Senekovic, Sebastian Hetz, Frederic Falk und Christoph Giese. 

Die Herren1 mussten im ersten Saisonspiel direkt beim starken TC Bischweier antreten verloren leider mit 2:7. Einzig Neuzugung Michael Gersinska konnte sein Einzel nach langem und hartem Kampf noch im Matchtiebreak gewinnen. Den zweiten Punkt holte das Doppel Timo Bauer und Sean Levesque ebenfalls im Matchtiebreak.

Die Herren2 starteten mit einem 3:3 Unentschieden in die Saison. Tim Schneider und Robert Maisch gewannen ihre Einzel und ihr gemeinsames Doppel souverän. Aaron Rahner und Daniel Mirchandani verloren Ihre Einzel leider knapp. Unglücklich verlor auch das Doppel Santino und Sascha Reißig im Matchtiebreak. Mit etwas mehr Glück wäre hier auch der Sieg drin gewesen. 

Am Samstag den 26.6 geht es auf der Anlage des TB Gaggenau bereits weiter.

Die Damen30 2 tragen Ihr Heimspiel gegen den TC 84 Kieselbronn ab 10 Uhr aus. 

Am Sonntag den 27.6 ab 9:30 Uhr spielen die Herren1 gegen den KIT SC 2010  und die Herren30 1 gegen den TC Iffezheim zuhause.

Auswärts spielen die Herren 2 beim TC 88 Hambrücken und die Herren 30 2 beim ITC Baden-Baden ebenfalls ab 9:30 Uhr.

Wir wünschen allen Mannschaften viel Erfolg!

9. Juni 2021

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs

Filed under: Vorstand — thorstenchwalek @ 21:58

Stand 6. Juli 2021 – Dieser Artikel wird regelmäßig aktualisiert.

In den letzten Wochen und Tagen haben sich die Infektionslage und die geltenden Bestimmungen schnell verändert. Die Verbesserung der Situation und die damit einhergehenden Lockerungen ermöglichen es uns, den Großteil unserer Angebote wieder in gewohnter Weise anzubieten. Einige Gruppen trainieren derzeit im Freien, andere Gruppen arbeiten noch am Hygienekonzept und der Einteilung. Wir bitten um Verständnis, dass nicht alle Angebote sofort zur Verfügung stehen können und arbeiten mit Hochdruck daran, möglichst in allen Bereichen den Trainingsbetrieb aufleben zu lassen.

Im Folgenden geben wir einen Überblick über die TBG-Angebote, die derzeit stattfinden. Weitere Informationen gibt es dann beim jeweiligen Trainer oder Abteilungsleiter.

Derzeit gelten keine Einschränkungen was die maximale Gruppenzahl angeht und es ist auch kein 3 G (Genese, Geimpft, Getestet) Nachweis zur Teilnahme notwendig.

Die bekannten Hygienereglen, sowie die Pflicht zur Dokumentation der Teilnahme (Kontaktverfolgung) gelten natürlich weiterhin. Darüberhinaus sollen Teilnehmer mit Erkältungssymptomen oder Kontakt zu einem nachweislich Corona-Positiven dem Trainingsbetrieb fernbleiben.

Tennis:

Der Tennisbetrieb auf unserer vereinseigenen Anlage läuft bereits seit einigen Wochen, da Tennis zu den wenigen Sportarten gehört, die bereits vor den ersten Öffnungsschritten möglich waren. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unseren Abteilungsleiter Sebastian Seitz (tennis@tbgaggenau.de / 07225 989381).

_______________________

Sportabzeichentreff:

Jeden Dienstag trainiert unsere Sportabzeichengruppe von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr im Traischbachstadion. Interessenten wenden sich bitte an Abteilungsleiter Bernd Wildersinn (leichtathletik@tbgaggenau.de / 07225 77623)

_______________________

Fit und Gesund Gymnastik für Frauen ab 55:

Getrud Büchingers Gruppe trainiert ab dieser Woche auf dem Sportplatz hinter dem Goethe-Gymnasium. Das Training findet dienstags von 19.15 bis 20.15 Uhr statt. Bei Interesse bitte an Gertrud Büchinger wenden (07225 74129)

_______________________

Fit und Gesund Gymnastik „Er und Sie“:

Marlies Textors Gruppe traininert ab dem 14.06. immer montags von 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr auf dem Sportplatz hinter dem Goethe-Gymnasium. Interessenten können sich direkt bei Marlies Textor melden (07225 76622)

_______________________

Wirbelsäulengymnastik:

Gruppe 1 trifft sich mittwochs von 10.00 bis 11.30 Uhr im Städtischen Vereinsheim

Gruppe 2 traininert donnerstags von 19.00 bis 20.30 Uhr auf der TBG-Tennisanlage

Bei Interesse bitte bei Marlies Textor melden (07225 76622)

_______________________

Qi Gong:

Ab dem 25. Juni findet immer freitags von 18.00 bis 19.00 Uhr im städtischen Vereinsheim Qi Gong mit Manfred Hecker statt. Interessenten wenden sich bitte direkt an Manfred (Manni.Hecker@t-online.de)

_______________________

Pilates

Alle drei Pilates-Gruppen finden wieder wie gewohnt im Städt. Vereinsheim statt:

Gruppe 1: Mittwochs, 16.15 – 17.15 Uhr

Gruppe 2: Freitags, 16.30 – 17.30 Uhr

Gruppe 3: Freitags, 19.30 – 20.30 Uhr (ab dem 9. Juli)

Bei Fragen oder Interesse, bitte bei Gertrud Büchinger melden (07225 74129)

_______________________

Osteoporose-Prävention

Gertrud Büchingers Gruppe trifft sich wie gewohnt mittwochs 15.00 – 16.00 Uhr im städt. Vereinsheim. Informationen erteilt gerne Gertrud Büchinger (07225 74129)

_______________________

Handball:

Auch der Trainingsbetrieb in der Handballabteilung wird langsam wieder hochgefahren. Informationen zum Trainingsplan gibt es bei Abteilungsleiter Leo Stich (handball@tbgaggenau.de / 07225 71675)

_______________________

Gerätturnen männlich:

Kinder / Jugendliche:

Dienstags: 18.00 – 20.00 Uhr Training in der Hans-Thoma-Halle

Freitags: 18.00 – 19.00 Uhr Sportabzeichentraining im Traischbachstadion

Altersoffen: Training an den Geräten in der Hans-Thoma-Halle ab sofort immer dienstags und freitags von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr. Sportabzeichentraining immer freitags 19.00 – 20.00 Uhr im Traischbachstadion.

Informationen und Anmeldungen bei Edgar Schüle (geraetturnen@tbgaggenau.de / 07225 6960006)

_______________________

Gerätturnen weiblich:

Ab dem 21. Juni trainieren die Gerätturnerinnen wieder in der Hans-Thoma-Halle. Weitere Informationen bitte direkt bei den Trainern oder bei Abteilungsleiter Edgar Schüle erfragen (geraetturnen@tbgaggenau.de / 07225 6960006)

Kinder: Montags 16.00 – 18.00 Uhr und Freitags 15-18.00 Uhr

Ab 13 Jahre und Erwachsene: Montags und Freitags 18.00 – 20.00 Uhr

_______________________

Turnen, Spiel und Spaß:

Ab 29.06. findet „Turnen, Spiel und Spaß“ mit Susanne Erhard wieder wie gewohnt immer dienstags statt.

Mädchen 6-12 Jahre: dienstags, 16.00 – 17.00 Uhr

Jungen 6-12 Jahre: dienstags, 17.00 – 18.00 Uhr

Bei gutem Wetter auf der Wiese hinter der Hans-Thoma-Halle (Niederseilgarten), bei schlechtem Wetter in der Hans-Thoma-Halle. Weitere Informationen gibt es bei Trainerin Susanne Erhard (susanne.erhard@gaggnet.de).

_______________________

Kleinkinderturnen:

Ab dem 8.7. findet das Kleinkinderturnen (3-4 Jahre) wieder donnerstags in der Hans-Thoma-Halle von 17.00 bis 18.00 Uhr statt. Bei Interesse oder Fragen bitte bei Susanne Erhard (susanne.erhard@gaggnet.de) melden.

_______________________

Eltern- und Kind-Turnen

Ab dem 8.7. findet Eltern- und Kind-Turnen donnerstags ab 16.00 Uhr statt. Bei gutem Wetter auf der Wiese hinter der Hans-Thoma-Halle, bei schlechtem Wetter in der Halle. Auskunft und Anmeldung bitte bei Sabrina Demirbas (ElternundKind@tbgaggenau.de)

_______________________

Aerobic:

Anette Kühns Gruppe trainiert immer mittwochs von 19.00 bis 19.45 Uhr auf der Wiese hinter der Hans-Thoma-Halle, bei schlechtem Wetter in der Halle. Informationen und Anmeldung bei Anette Kühn (gymwelt@tbgaggenau.de / 0172 9074106)

_______________________

Allgemeine Gymnastik und Tanz:

Evelinas Gruppe für 10 bis 18 Jährige trainiert wieder regelmäßig Montags 18.30 – 20.00 Uhr in der Sporthalle der Hebelschule. Bei Interesse bitte direkt Evelina Schüle kontaktieren (finanzen@tbgaggenau.de)

Die anderen Gruppen werden voraussichtlich nach den Sommerferien wieder regelmäßig trainieren. Vor den Sommerferien gibt es ein „sportliches Wiedersehen“ am Mittwoch, 21. Juli, von 16.30 bis 17.30 Uhr (Gruppe 4-7 Jahre), 17.30 – 18.45 Uhr (Gruppe 8-10 Jahre). Bei gutem Wetter auf dem Kletterparcours hinter der Hans-Thoma-Halle, bei schlechtem Wetter in der Halle.

_______________________

Power-Gymnastik für Frauen:

Findet ab 8.7. auf dem Sportplatz hinter dem Goethe-Gymnasium statt. Bei schlechtem Wetter in der GGG-Sporthalle. Trainiert wird von 18.20 Uhr bis 20.00 Uhr.

_______________________

Schwimmen:

Auch das Schwimmtraining im städtischen Murganabad ist mittlerweile wieder möglich.

Bei Interesse bitte bei Abteilungsleiterin Ursula Stern melden (schwimmen@tbgaggenau.de / 07225 72414)

_______________________

Tischtennis:

In der Sporthalle der Hebelschule findet wieder Tischtennistraining statt. Das Erwachsenentraining startet am 23. Juni, das Training für die Kinder eine Woche später.

Erwachsene: Mittwochs, 20.00 – 22.00 Uhr

Kinder: Mittwochs, 18.00 -20.00 Uhr

Bei Interesse bei Abteilungsleiter Ivan Ramljak melden (ivanramljak@aol.com)

_______________________

Freizeitvolleyball:

Immer Montags findet wieder von 20.30 bis 22.00 Uhr das Training unserer Freizeitvolleyballer in der Sporthalle des Goethe-Gymnasiums statt. Interessenten wenden sich bitte an Trainerin Bianca Kohlbecker (veranstaltungen@tbgaggenau.de)

_______________________

Freizeitsport-Treff für Männer ab 30

Das Freizeitsportangebote findet wieder regelmäßig reitags von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr in der Sporthalle des Goethe-Gymnasiums statt. Auskunft erteilt gerne Trainer Ralf Weinreich (buehler-marianne@t-online.de)

_______________________

Wandern

Wanderungen unserer Wandern-und-Freizeit-Gruppe werden jeweils hier auf der Homepage angekündigt. Weitere Informationen erteilt gerne Abteilungsleiter Josef Weißhaar (07225 919702)

Older Posts »

Bloggen auf WordPress.com.